Get Started with Citrix Workspace

Citrix Cloud bietet eine schrittweise Anleitung, die Ihnen den Einstieg in Citrix Workspace erleichtern soll. Die Anleitung umfasst die folgenden Schritte:

  • Konfigurieren eines unterstützten Identitätsanbieters
  • Hinzufügen von Administratoren zu Ihrem Citrix Cloud-Konto
  • Konfigurieren der Workspace-URL für Ihre Organisation
  • Auswählen der Workspace-Authentifizierungsmethode für Ihre Endbenutzer (auch als Workspace-Abonnenten bezeichnet)
  • Hinzufügen von Diensten zu Ihrem neuen Workspace

Dieser Artikel erläutert, welche technischen Informationen und Ressourcen Sie für jeden Schritt der Anleitung benötigen.

Schritt 1: Zusammenstellen Ihres Workspace-Teams

Die Einbindung der richtigen Mitarbeiter und Teams in Ihrer Organisation ist für eine erfolgreiche Workspace-Bereitstellung unerlässlich. Bestimmen Sie anhand der folgenden vorgeschlagen Rollen, welche Personen Ihnen helfen, die technischen Anforderungen zu erfüllen, um Workspace-Ressourcen für Ihre Endbenutzer bereitzustellen.

  • Sicherheits- und Netzwerkspezialisten: Stellen sicher, dass alle Anforderungen in Bezug auf Internetkonnektivität, Citrix Cloud Connector-Bereitstellung, sicheren Zugriff auf Workspaces und Endbenutzerauthentifizierung erfüllt werden. Sie können diese Rollen auch beim Testen Ihres Workspace einbeziehen, um sicherzustellen, dass Endbenutzer sich erfolgreich authentifizieren und auf ihre Ressourcen zugreifen können.
  • Workspace- und Dienstadministratoren: Können sich bei Citrix Cloud anmelden, die Einstellungen zur Workspacekonfiguration anpassen und Ihre erworbenen Dienste verwalten. Sie können diese Rollen auch beim Testen Ihres Workspace einbeziehen, um sicherzustellen, dass Endbenutzer auf erforderliche Ressourcen zugreifen können.
  • Kommunikationsleiter: Informiert Endbenutzer über Citrix Workspace, und wie Workspaces Arbeitsprozesse optimieren.
  • Schulungskoordinator: Schult Endbenutzer Ihrer Organisation in der Verwendung von Workspaces im Arbeitsalltag. Dies können auch informelle Schulungen oder Ressourcen zum Selbststudium per E-Mail sein.
  • Supportspezialisten: Pflegen die von Ihnen verwendete Infrastruktur, um Workspace-Ressourcen bereitzustellen, Endbenutzer bei Bedarf zu unterstützen und Probleme nach der Bereitstellung zu beheben. Sie können diese Rollen auch beim Testen Ihres Workspace einbeziehen, um sicherzustellen, dass Endbenutzer auf ihre Ressourcen zugreifen können.

Schritt 2: Konfigurieren eines Identitätsanbieters

Citrix Cloud unterstützt eine Vielzahl von Identitätsanbietern, um Endbenutzer beim Zugriff auf Workspace-Ressourcen zu authentifizieren. Nachdem Sie diesen Schritt in der Anleitung abgeschlossen haben, können Sie den konfigurierten Identitätsanbieter als Workspace-Authentifizierungsmethode in Schritt 4: Anpassen Ihres Workspace auswählen.

Weitere Informationen zu den Identitätsanbietern, die Sie mit Citrix Workspace verwenden können, finden Sie in den folgenden Artikeln:

  • Identitätsanbieter: Liste der unterstützten Identitätsanbieter und Links zu den jeweiligen Anforderungen und Konfigurationsanweisungen.
  • Sichere Workspaces (Citrix Workspace): Übersicht über die Benutzererfahrung, die jede unterstützte Workspace-Authentifizierungsmethode bietet.
  • Citrix Cloud Connector: Anforderungen, Bereitstellungshinweise und Anweisungen zum Verbinden Ihrer Umgebung mit Citrix Cloud bei Verwendung von Active Directory, Citrix Gateway oder Okta als Identitätsanbieter.

Schritt 3: Hinzufügen von Administratoren

In diesem Schritt laden Sie das in Schritt 1: Zusammenstellen Ihres Workspace-Teams identifizierte technische Personal ein, als Administratoren Ihres Citrix Cloud-Kontos zu agieren. Dieser Schritt umfasst die Definition der Zugriffsebene für jeden Administrator, z. B. Zugriff auf die Workspacekonfiguration und Verwaltung der von Ihnen erworbenen einzelnen Dienste.

Weitere Informationen zum Hinzufügen von Administratoren zu Citrix Cloud und zu Zugriffsebenen für Dienste finden Sie in den folgenden Artikeln:

Schritt 4: Anpassen Ihres Workspace

Prüfen Sie bei diesem Schritt zunächst die Workspace-URL, die Ihre Endbenutzer für den Zugriff auf ihren Workspace verwenden. Bei Bedarf können Sie den ersten Teil der Workspace-URL ändern, damit er den Namen Ihres Unternehmens besser widerspiegelt. Anweisungen finden Sie unter Workspace-URL.

Wählen Sie außerdem eine Workspace-Authentifizierungsmethode, mit der Endbenutzer sich am Workspace anmelden. Denken Sie daran, dass Sie den Identitätsanbieter für diese Methode in Schritt 2: Konfigurieren eines Identitätsanbieters konfiguriert haben. Wählen Sie im Citrix Cloud-Menü zunächst Workspacekonfiguration > Authentifizierung und legen Sie fest, welche Workspace-Authentifizierung Sie verwenden möchten.

Schritt 5: Integration von Diensten

Jetzt können Sie die von Ihnen erworbenen Dienste in Citrix Workspace hinzufügen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Dienste so konfiguriert sind, dass sie die Ressourcen bereitstellen können, die Endbenutzer benötigen. Weitere Informationen und Anweisungen finden Sie in folgenden Artikeln:

Nachdem Sie Ihre erworbenen Dienste konfiguriert haben, stellen Sie über die Schrittfolge unter Aktivieren und Deaktivieren von Services sicher, dass Endbenutzer diese Ressourcen in ihrem Workspace anzeigen und darauf zugreifen können.

Testen Ihres Workspace

Melden Sie sich mit der Workspace-URL an Ihrem Workspace an, überprüfen Sie, ob Sie sich erfolgreich authentifizieren können, und greifen Sie auf die Ressourcen zu, die Ihre Endbenutzer für ihre tägliche Arbeit benötigen. Je nach Ihren erworbenen Diensten kann das in Schritt 1: Zusammenstellen Ihres Workspace-Teams festgelegte technische Personal folgende Tests festlegen:

  • Anmelden bei Ihrem Workspace als Administrator und als Endbenutzer, mit einem Webbrowser und mit der Workspace-App auf einem Computer oder Mobilgerät
  • Starten und Verwenden von Apps und Desktops, einschließlich aller unternehmenseigenen Web-Apps und SaaS-Apps
  • Zugriff auf Endpunkt-Ressourcen über ein registriertes Mobilgerät
  • Zugriff auf Ordner und Dateien über den Bereich “Citrix Files” im Workspace
  • Sicherstellen, dass der Workspace-Bereich “Aktionen” die Aktionen enthält, die Ihre Mikroapps-Integrationen Endbenutzern zur Verfügung stellen.
  • Ausführen einer Aktion im Workspace-Bereich “Aktionen”, um zu überprüfen, ob Ihre Mikroapps mit den Datenquellen Ihrer Organisation funktionieren

Workspace-Rollout für Endbenutzer

Herzlichen Glückwunsch, Ihr Workspace kann jetzt live gehen! Zeigen Sie Endbenutzern anhand folgender Ressourcen, wie sie mit Citrix Workspace ihre Arbeit noch effizienter gestalten können:

Die Kommunikations- und Schulungsspezialisten, die Sie in Schritt 1: Zusammenstellen Ihres Workspace-Teams festgelegt haben, können diese Ressourcen nutzen, um die Vorteile von Workspaces zu kommunizieren, Ansprechpartner im Unternehmen zu benennen und praxisorientierte Leitfäden zur Verwendung der Workspace-App bereitzustellen. Gemeinsam mit Ihren technischen Spezialisten können sie zudem das Feedback von Endbenutzern zum Rollout auswerten.

Get Started with Citrix Workspace