Product Documentation

Speichern von Kennwörtern

Jun 13, 2016

In der Citrix Webinterface-Verwaltungskonsole konfigurieren Sie die Authentifizierungsmethode, damit Benutzer ihre Kennwörter speichern können. Wenn Sie das Benutzerkonto konfigurieren, wird das verschlüsselte Kennwort gespeichert, bis der Benutzer das erste Mal eine Verbindung herstellt.

  • Wenn Sie das Speichern des Kennworts aktivieren, speichert Receiver das Kennwort für zukünftige Anmeldungen auf dem Gerät und fordert nicht zur Kennworteingabe auf, wenn Benutzer eine Verbindung zu Anwendungen herstellen.
    Hinweis: Das Kennwort wird nur gespeichert, wenn Benutzer beim Erstellen eines Konto ein Kennwort eingeben. Wenn kein Kennwort für das Konto eingegeben wird, wird kein Kennwort gespeichert, unabhängig von der Servereinstellung.
  • Wenn Sie das Speichern des Kennworts deaktivieren (Standardeinstellung), fordert Receiver Benutzer jedes Mal zur Kennworteingabe auf, wenn sie eine Verbindung herstellen.
Hinweis: Für StoreFront-Verbindungen können Kennwörter nicht gespeichert werden.

Überschreiben der Kennwortspeicherung

Wenn der Server Kennwörter speichert, können Benutzer, die eine Kennworteingabe bei der Anmeldung bevorzugen, das Speichern des Kennworts überschreiben:

  • Machen Sie beim Erstellen des Kontos keine Eingabe in das Feld "Kennwort".
  • Löschen Sie beim Bearbeiten eines Kontos das Kennwort und speichern Sie das Konto.