Citrix

Produktdokumentation



Ganzes Dokument herunterladen

Info über Citrix Receiver für Chrome 2.0

Aug. 23, 2016

Citrix Receiver für Chrome ist ein natives App-Paket für Chrome, mit dem Benutzer über Chrome-Geräte auf virtuelle Desktops und gehostete Anwendungen zugreifen können.  Mit XenApp und XenDesktop zur Verfügung gestellte Ressourcen werden in einem StoreFront-Store aggregiert und über eine Citrix Receiver für Web-Site zur Verfügung gestellt.  

Mit der Citrix Receiver für Chrome-App können Benutzer in ihrem Webbrowser auf Desktops und Anwendungen zugreifen. Auf StoreFront sind dazu keine weiteren Konfigurations- oder Bereitstellungsoptionen erforderlich. 

Neue Features in diesem Release

Neu gestaltete Symbolleiste

Die Symbolleiste in Citrix Receiver für Chrome wurde neu gestaltet, um die Benutzererfahrung für dieses Release zu verbessern. Diese Verbesserung ermöglicht einfachen Zugriff auf neue Optionen für häufige Aufgaben wie die Folgenden:

  • Wechseln zum Vollbildmodus
  • Upload oder Download von Dateien
  • Kopieren von Inhalt aus einer aktiven Sitzung in die Zwischenablage, um ihn zwischen Sitzungen zu teilen
  • Zugreifen auf weitere Optionen

localized image

Funktionsweise

Die verbesserte Symbolleiste wird mit dieser Version von Citrix Receiver für Chrome automatisch installiert und aktiviert.

Ausblenden der Symbolleiste:

  1. Melden Sie sich als Administrator an und gehen Sie zur Datei configuration.js in C:\Programme\Citrix\ReceiverStoreFront\HTML5Client
  2. Suchen Sie in der Datei configuration.js nach menubar key
  3. Nehmen Sie in configuration.js folgende Einstellung vor: "menubar":false.

Sie können auch einzelne Symbole ausblenden, sodass sie nicht in der Symbolleiste angezeigt werden. Beispielsweise blenden Sie die Schaltfläche Strg+Alt+Entf in der Symbolleiste wie folgt aus:

  1. Melden Sie sich als Administrator an und gehen Sie zur Datei configuration.js in C:\Programme\Citrix\ReceiverStoreFront\HTML5Client.  
  2. Suchen Sie in der Datei configuration.js nach lock.
  3. Nehmen Sie in configuration.js folgende Einstellung vor: "lock":false.

Tipp

Die Datei configuration.js ist im Stammordner von Chrome. Zum Bearbeiten dieser Datei müssen Sie sich mit Administratoranmeldeinformationen anmelden. Verpacken Sie die App nach dem Bearbeiten der Datei neu, damit Sie weitere Änderungen an den Symbolleistenelementen vornehmen können.

Connection Center

Citrix Receiver für Chrome 2.0 bietet nun Connection Center. Diese Funktionalität erleichtert das Verwalten von Anwendungen in Seamless-Sitzungen durch eine Taskleiste, in der alle offenen Anwendungen aufgeführt sind.

Sie starten Connection Center, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Citrix Receiver-Symbol klicken und im angezeigten Kontextmenü auf Connection Center klicken:

localized image

Wählen Sie im Fenster von Connection Center eine Anwendung aus:

localized image

Hinweis

Im Fenster von Connection Center können Sie Geräte anzeigen, den Befehl Strg+Alt+Entf senden, eine Sitzung trennen oder sich abmelden. Sie können eine App auch direkt im Fenster von Connection Center schließen, indem Sie das entsprechende Optionsfeld auswählen und auf Beenden klicken. 

Integration von Seamlessfenstern

Citrix Receiver für Chrome bietet eine verbesserte Benutzererfahrung durch die Seamlessintegration mehrerer Apps, die in separaten Fenstern in einer aktiven Sitzung gehostet werden. Mit dieser Funktionalität können Sie mit Citrix Receiver Anwendungen in einer unabhängigen Benutzeroberfläche starten statt alle Anwendungen für eine Sitzung in einem einzigen Fenster zu starten. 

Hinweis

Seamless-Anwendungen können in separaten Fenstern gehostet werden. Auf diese Weise werden Remoteanwendungen nativ im Clientgerät ausgeführt. 

localized image

Bekannte Probleme mit der Integration von Seamlessfenstern

Beachten Sie die folgenden Punkte bei der Verwendung der Seamless-Funktionalität:

  • In der Chrome-Taskleiste werden zusätzliche Einträge angezeigt. Klicken Sie darauf, damit die ausgewählte Sitzung in der Vordergrund verschoben wird.
  • Alle Apps einer Sitzung werden in einem Fenster ausgeführt. Wenn der Fokus auf einer App in einer aktiven Sitzung ist, erhält das Fenster und alle anderen Apps in dieser Sitzung den Fokus.
Mit der Taskleiste für Seamless-Sitzungen können Sie schnell zwischen Apps wechseln:

localized image

Tipp

Alle Apps in einer Sitzung werden in einem Fenster ausgeführt. Wenn Sie eine App auf einen zweiten Monitor verschieben, werden alle Apps in dieser Sitzung auf den zweiten Monitor verschoben.

Bekannte Probleme

  • Beim Verwenden der Taste F5 wird nicht die Miniaturansicht der Apps angezeigt. Stattdessen zeigt die Miniaturansicht der VDAs alle Apps einer Sitzung an. [#0615795]
  • Auf der Taskleiste des Chrome-Betriebssystems wird in einer aktiven Sitzung neben den Apps auch der Servername angezeigt. [#0616836]
  • Der Arbeitsbereich einer aktiven Sitzung wird nicht aktualisiert, wenn im Chromebook die Position der Ablage verändert oder die Ablage ausgeblendet wird. [#0623585]
  • Eine App kann in einer aktiven Sitzungsanzeige verschoben werden, wenn ein Modal-Dialogfenster im Vordergrund ist. [#0625399]
  • Sie müssen u. U. Alt+Tab ein weiteres Mal drücken, um zwischen Apps von verschiedenen VDAs zu wechseln.
  • Eine Sitzung kann abstürzen, wenn eine große Datenmenge in einer Sitzung kopiert und eingefügt wird. Citrix empfiehlt, dass Sie weniger als 10 MB Daten kopieren, wenn Sie die Zwischenablage verwenden.[#0586671]
    [#0586671]
  • Citrix empfiehlt, dass Sie einen absoluten statt eines relativen Pfads in den Registrierungseinstellungen für die Dateiübertragung verwenden.[#0607455]
    [#0607455]
  • Citrix Receiver für Chrome unterstützt keine sprachübergreifende Tastatur.[ENH0602652]
    [ENH0602652]
  • Wenn Inhalte von einem Dokument auf Google Drive (Gdrive) in eine Sitzung kopiert werden, bleibt das Format des kopierten Inhalts u. U. nicht erhalten. Öffnen Sie zum Beheben des Problems das Dokument, das den kopierten Inhalt enthält, in der entsprechenden Anwendung (z. B. Google Docs, Microsoft Word oder Excel) und führen Sie Zwischenablagenabläufe aus. Hiermit sollte das Format auf der Sitzungsseite erhalten bleiben.[#0606135]
    [#0606135]
  • Die Tastenkombination Alt+F4 funktioniert in einer Sitzung nicht wie erwartet. Durch gleichzeitiges Klicken auf die Suchtaste bzw. Windows-Taste und eine der Tasten in der oberen Reihe können Sie Funktionstasten auf einem Chromebook simulieren. Sie können auch mit den Tastatureinstellungen des Chromebooks die Option "Obere Tastenreihe als Funktionstasten verwenden" aktivieren, damit die Tasten in der oberen Reihe als Funktionstasten fungieren.
    [#0607326]
Back to Top