Product Documentation

Konfigurieren der Umgebung

Nov 02, 2017

Citrix Receiver für iOS unterstützt die Konfiguration von Webinterface für die XenApp-Bereitstellung. Es gibt zwei Typen der Webinterface-Sites: XenApp Services-Sites (früher Program Neighborhood Services) und XenApp Web-Sites. Mit Webinterface-Sites können Clientgeräte eine Verbindung mit der Serverfarm herstellen. Die Authentifizierung zwischen Citrix Receiver und einer Webinterface-Site kann mit verschiedenen Lösungen gehandhabt werden, u. a. Citrix Access Gateway und Citrix Secure Gateway.

Außerdem können Sie StoreFront für die Authentifizierungs- und Ressourcenbereitstellungsdienste für Citrix Receiver konfigurieren; Sie können dann zentralisierte Unternehmensstores erstellen, die Desktops, Anwendungen und anderen Ressourcen den Benutzern bereitstellen.

Weitere Informationen über das Konfigurieren von Verbindungen, einschließlich von Videos, Blogs und einem Supportforum finden Sie unter http://community.citrix.com.

Konfigurieren Sie die folgenden Komponenten in der Bereitstellung, wie hier beschrieben, bevor Benutzer auf Anwendungen zugreifen, die in der XenApp- oder XenDesktop-Umgebung ausgeführt werden.
  • Ziehen Sie die folgenden Optionen in Betracht, wenn Sie Anwendungen in den Farmen veröffentlichen, um die Erfahrung für die Benutzer zu steigern, die über StoreFront-Stores auf die Anwendungen zugreifen.
    • Verwenden Sie aussagekräftige Beschreibungen für veröffentlichte Anwendungen, da diese Beschreibungen Benutzern in Citrix Receiver angezeigt werden.
    • Sie können die Mobilgerätbenutzer auf veröffentlichte Anwendungen aufmerksam machen, wenn Sie die Anwendungen in Citrix Receiver in der Highlightliste einschließen. Wenn Sie dieser Liste Einträge in Citrix Receiver hinzufügen möchten, bearbeiten Sie die Eigenschaften der Anwendungen, die auf den Servern veröffentlicht sind, und hängen Sie die Zeichenfolge KEYWORDS:Featured dem Feld "Anwendungsbeschreibung" an.
    • Zum Aktivieren des AutoAnpassen-Bildschirmmodus, bei dem die Anwendung auf die Bildschirmgröße der Mobilgeräte angepasst wird, müssen Sie die Eigenschaften der Anwendungen bearbeiten, die auf den Servern veröffentlicht sind, und die Zeichenfolge KEYWORDS:mobile dem Wert im Feld "Anwendungsbeschreibung" anhängen. Mit diesem Schlüsselwort wird auch der automatische Bildlauf für die Anwendung aktiviert.
    • Sie können automatisch eine Anwendung für alle Benutzer eines Stores abonnieren, indem Sie die Zeichenfolge KEYWORDS:Auto an die Beschreibung anhängen, die Sie beim Veröffentlichen der Anwendung in XenApp angeben. Wenn Benutzer sich an dem Store anmelden, wird die Anwendung automatisch bereitgestellt, ohne dass die Benutzer sie manuell abonnieren müssen.

    Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation für StoreFront.

  • Wenn das Webinterface der XenApp- oder XenDesktop-Bereitstellung keine Website oder XenApp Services-Site hat, erstellen sie eine. Der Name und die Erstellung der Site hängen von der installierten Webinterface-Version ab. Weitere Informationen zur Erstellung dieser Sites finden Sie im Abschnitt "Erstellen von Sites" für die relevante Version des Webinterface.