Citrix

Produktdokumentation



Ganzes Dokument herunterladen

Konfigurieren von Citrix XenApp-Verbindungen (früher PNAgent) mit dem Webinterface

Jan. 05, 2017

Dieser Abschnitt gilt nur für Bereitstellungen, die XenApp Services auf dem Webinterface oder "legacy PNAgent" auf StoreFront verwenden.

Mit Optionen wie selfservice, storebrowse und pnabrowse können Benutzer über einen Server, auf dem eine XenApp Services-Site ausgeführt wird, eine Verbindung zu veröffentlichten Ressourcen (veröffentlichten Anwendungen und Serverdesktops) herstellen. Diese Programme können Verbindungen direkt starten oder sie können zum Erstellen von Menüelementen verwendet werden, über die Benutzer auf veröffentlichte Ressourcen zugreifen können. Mit pnabrowse können für diesen Zweck auch Desktopelemente erstellt werden.

Einstellbare Optionen für alle Benutzer, die Citrix XenApp im Netzwerk ausführen, sind in der Konfigurationsdatei config.xml festgelegt, die auf dem Webinterface-Server gespeichert ist. Wenn ein Benutzer eines dieser Programme startet, liest es die Konfigurationsdaten vom Server und aktualisiert anschließend die Einstellungen und die Benutzeroberfläche in regelmäßigen Abständen wie in der Datei config.xml festgelegt.

Wichtig

Die Datei config.xml gilt für alle Verbindungen, die von der XenApp Services-Site definiert werden.

Veröffentlichen von Inhalten

Eine XenApp Services-Site kann auch eine Datei und nicht nur Anwendungen oder Desktops veröffentlichen. Dieser Vorgang wird als Veröffentlichen von Inhalt bezeichnet und ermöglicht pnabrowse, die veröffentlichte Datei zu öffnen.

Receiver erkennt nicht alle Dateitypen. Das System erkennt nur dann den Dateityp der veröffentlichten Inhalte und die Benutzer können die Inhalte nur dann über Recevier anzeigen, wenn eine Zuordnung zwischen einer veröffentlichten Anwendung und dem Dateityp der veröffentlichten Datei besteht. Um beispielsweise eine veröffentlichte Adobe PDF-Datei mit Receiver zu öffnen, muss eine Anwendung wie z. B. Adobe PDF Viewer veröffentlicht sein. Benutzer können den veröffentlichten Inhalt nur anzeigen, wenn eine geeignete Anwendung veröffentlicht ist.

Back to Top