Product Documentation

Neue Features

Oct 09, 2015

Neue Features in Version 1.2

Receiver für Windows Phone 8 Version 1.2 bietet die folgenden Verbesserungen:

  • Texteingabe-Editor für ostasiatische Sprachen: Dieses Feature unterstützt den Eingabemethoden-Editor von Windows (IME). Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Einstellungen", um den Eingabeeditor zu aktivieren. Verwenden des Eingabeeditors: Tippen Sie auf das Anwendungsfenster, in dem der eingegebene Text angezeigt wird, und geben Sie den Text dann in einem Eingabefeld ein. Tippen Sie auf die Eingabetaste, um den Text zu senden.
  • Lokalisierung: Receiver ist jetzt in Französisch, Deutsch, internationalem Spanisch, Italienisch und europäischem Portugiesisch verfügbar.
  • Unterstützung für direkte Verbindungen mit XenMobile App Controller: App Controller, eine Komponente der XenMobile App Edition, stellt Enterprise-Web- und -SaaS-Anwendungen, native iOS-Anwendungen und integrierte ShareFile-basierte Daten den Receiver-Benutzern sicher bereit.

    Wenn Sie die e-mail-basierte Kontenermittlung verwenden, ermittelt Receiver den App Controller, der einer E-Mail-Adresse des Benutzers zugeordnet ist. Wenn Sie die e-mail-basierte Kontenermittlung nicht verwenden, stellen Sie Benutzern eine Provisioningdatei bereit, die Receiver mit den Verbindungseinstellungen für App Controller konfiguriert. Von der App Controller-Konsole können Sie eine Provisioningdatei (.cr) per E-Mail an Benutzer senden.

  • Verbesserte Benutzererfahrung:
    • Benutzer können den Receiver-Bildschirm vergrößern, um leichter mit großen Fenstern zu arbeiten. Navigieren Sie auf "Einstellungen" > "Sitzungsauflösung", um die Bildschirmgröße zu ändern. Sie können dann beispielsweise das Fenster eines virtuellen Desktops oder einer Anwendung maximieren und einen Arbeitsbereich verschieben, der größer als das Telefondisplay ist.
    • Receiver enthält Bildschirmhilfe für Gesten, auf die Sie über "Einstellungen" > "Hilfe" zugreifen.
    • Mit der erweiterten Unterstützung für das Mobile SDK für Windows Apps (früher Mobility Pack) passt Receiver automatisch die Anzeige des Fensters des virtuellen Desktops und der Anwendung an, wenn das Telefon gedreht wird.
    • Benutzer können die Protokollierung aktivieren, eine Protokolldatei zum SkyDrive-Konto hochladen und das Protokoll dann an den Helpdesk senden. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Protokollierung", um die Protokollierung zu aktivieren.