Citrix

Produktdokumentation



Ganzes Dokument herunterladen

Konfigurieren eines Webbrowsers und einer ICA-Datei zum Aktivieren von Single Sign-On und zum Verwalten sicherer Verbindungen mit vertrauenswürdigen Servern

Nov. 19, 2015

Dieser Abschnitt gilt nur für Bereitstellungen mit dem Webinterface.

Wenn Sie Single Sign-On verwenden und sichere Verbindungen mit vertrauenswürdigen Servern verwalten möchten, müssen Sie die Site des Citrix Servers den Zonen Lokales Intranet oder Vertrauenswürdige Sites in Internet Explorer unter Extras > Internetoptionen > Sicherheit auf dem Benutzergerät hinzufügen. Die Adresse kann die Platzhalterzeichen-Formate (*) enthalten, die vom ISM-Dienst unterstützt werden, oder so genau wie Protokoll://URL[:Port] sein.

Dasselbe Format muss in der ICA-Datei und in den Einträgen der Sites verwendet werden. Beispiel: Bei Verwendung des vollqualifizierten Domänennamens (FQDN) in der ICA-Datei müssen Sie den FQDN im Eintrag für die Sitezone verwenden. XenDesktop-Verbindungen verwenden nur ein Desktopgruppennamenformat.

Unterstützte Formate (einschließlich Platzhalterzeichen)

http[s]://10.2.3.4

http[s]://10.2.3.*

http[s]://Hostname

http[s]://fqdn.beispiel.com

http[s]://*.beispiel.com

http[s]://cname.*.beispiel.com

http[s]://*.beispiel.co.uk

desktop://gruppe-20name

ica[s]://xaserver1

ica[s]://xaserver1.beispiel.com

Starten von Single Sign-On oder Verwenden von sicheren Verbindungen mit einer Website

Fügen Sie die genaue Adresse der Webinterface-Site der Zone "Sites" hinzu.

Muster-Websiteadressen

https://mein.unternehmen.com

http://10.20.30.40

http://server-hostname:8080

https://SSL-relay:444

XenDesktop-Verbindungen mit Desktop Viewer

Fügen Sie die Adresse im Format Desktop://Desktopgruppenname hinzufügen. Wenn der Name der Desktopgruppe Leerstellen enthält, ersetzen Sie jede Leerstelle durch -20.

Benutzerdefinierte ICA-Eintragsformate

Verwenden Sie eines der folgenden Formate in der ICA-Datei für die Adresse der Citrix-Serversite. Verwenden Sie dasselbe Format, um sie der Zone Lokales Intranet oder Vertrauenswürdige Sites in Internet Explorer unter Extras > Internetoptionen > Sicherheit auf dem Benutzergerät hinzuzufügen:

Beispiel eines HttpBrowserAddress-Eintrags in der ICA-Datei

HttpBrowserAddress=XMLBroker.XenappServer.example.com:8080

Beispiele eines XenApp Server Address-Eintrags in der ICA-Datei

Wenn die ICA-Datei nur das Feld Adresse des XenApp-Servers enthält, verwenden Sie eines der folgenden Eingabeformate:

icas://10.20.30.40:1494

icas://mein.xenapp-server.unternehmen.com

ica://10.20.30.40

Back to Top