Product Documentation

Verwenden des Konto-Self-Service

May 05, 2016

Wenn das Feature im Unternehmen verwendet wird, können Sie mit dem Konto-Self-Service-Feature in Single Sign-On Folgendes ausführen:

  • Entsperren des Windows-Kontos, wenn Sie eine Meldung erhalten, dass das Konto gesperrt ist.
  • Zurücksetzen des Kennworts für das Windows-Konto, wenn Sie das Kennwort vergessen haben und sich nicht am Computer anmelden können. 

Die Schaltfläche "Konto-Self-Service" steht auf dem Bildschirm Benutzer wechseln (für Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2) oder in den Dialogfeldern Anmeldung an Windows und Computer entsperren (für andere unterstützte Windows-Betriebssysteme). Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird der Assistent für den Konto-Self-Service gestartet.

Mit dem Konto-Self-Service können Sie jetzt diese Probleme selbst beheben und müssen sich nicht an den Helpdesk wenden.

Wichtig: Bei der Verwendung des Konto-Self-Service müssen Sie Ihre Identität bestätigen und die Antworten auf Ihre Single Sign-On-Sicherheitsfragen eingeben. Wenden Sie sich an den Helpdesk, wenn Sie die Antworten auf die Sicherheitsfragen nicht wissen. Der Helpdesk kann das Windows-Konto entsperren oder setzt Ihr Windows-Kennwort zurück. 

Entsperren des Kontos (Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2) 

  1. Drücken Sie STRG+ALT+ENTF.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie auf der Willkommenseite auf Benutzer wechseln.

      Das Dialogfeld "Benutzer wechseln" wird angezeigt.

    • Klicken Sie auf der Willkommenseite auf Andere Anmeldeinformationen.

      Das Dialogfeld "Benutzer wechseln" wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Konto-Self-Service. Das Dialogfeld "Konto-Self-Service" wird angezeigt.
  4. Klicken Sie unter dem Konto-Self-Service-Titel auf Klicken Sie hier, um das Kennwort zurückzusetzen oder die Kontosperrung aufzuheben, um den Assistenten für den Konto-Self-Service zu starten.
  5. Klicken Sie auf der Seite Willkommen beim Assistenten für den Konto-Self-Service auf Sperrung des Kontos aufheben und klicken Sie dann auf Weiter.
  6. Stellen Sie auf der Seite Konto angeben sicher, dass der Benutzername und die Domäne richtig sind, und klicken Sie auf Weiter. Die Seite Sperrung des Kontos aufheben wird angezeigt.
  7. Klicken Sie auf der Seite Sperrung des Kontos aufheben auf Weiter, um die erste Sicherheitsfrage anzuzeigen.
  8. Geben Sie im Feld Antwort die Antwort auf die erste Frage ein und klicken Sie auf Weiter. Wenn weitere Sicherheitsfragen erstellt wurden, wird die nächste Frage angezeigt.
  9. Wiederholen Sie Schritt 8, bis die Seite Sperrung des Kontos aufheben angezeigt wird.
  10. Klicken Sie auf der Seite Sperrung des Kontos auf Weiter.
  11. Klicken Sie auf der Seite Kontosperrung wurde aufgehoben auf Fertig stellen

Zurücksetzen des Kennworts für das Windows-Konto (Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2) 

  1. Drücken Sie STRG+ALT+ENTF.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Klicken Sie auf der Willkommenseite auf Benutzer wechseln.

      Das Dialogfeld "Benutzer wechseln" wird angezeigt.

    • Klicken Sie auf der Willkommenseite auf Andere Anmeldeinformationen.

      Das Dialogfeld "Benutzer wechseln" wird angezeigt.

  3. Klicken Sie auf Konto-Self-Service. Das Dialogfeld "Konto-Self-Service" wird angezeigt.
  4. Klicken Sie unter dem Konto-Self-Service-Titel auf Klicken Sie hier, um das Kennwort zurückzusetzen oder die Kontosperrung aufzuheben, um den Assistenten für den Konto-Self-Service zu starten.
  5. Klicken Sie auf der Seite Willkommen beim Assistenten für den Konto-Self-Service auf Kennwort zurücksetzen und klicken Sie dann auf Weiter.
  6. Stellen Sie auf der Seite Konto angeben sicher, dass der Benutzername und die Domäne richtig sind, und klicken Sie auf Weiter. Die Seite Konto zurücksetzen wird angezeigt.
  7. Klicken Sie auf der Seite Konto zurücksetzen auf Weiter, um die erste Sicherheitsfrage anzuzeigen.
  8. Geben Sie im Feld Antwort die Antwort auf die erste Frage ein und klicken Sie auf Weiter.
  9. Wiederholen Sie Schritt 8, bis die Seite Neues Kennwort eingeben angezeigt wird.
  10. Geben Sie auf der Seite Neues Kennwort eingeben das Kennwort ein, bestätigen Sie die Eingabe und klicken Sie dann auf Weiter.
  11. Klicken Sie auf der Seite Die Kennwortänderung war erfolgreich auf Fertig stellen. Die Seite "Konto-Self-Service" wird angezeigt, auf der Sie das Konto auswählen und sich anmelden können. 

Entsperren des Kontos (gilt nicht für Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2) 

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Drücken Sie im Dialogfeld Willkommen bei Windows STRG+ALT+ENTF und klicken Sie ggf. auf Optionen.
    • Drücken Sie im Dialogfeld Computer ist gesperrt STRG+ALT+ENTF und klicken Sie dann auf Optionen.
  2. Klicken Sie auf Konto-Self-Service, um den Assistenten für den Konto-Self-Service zu starten.
  3. Klicken Sie auf der Seite Willkommen beim Assistenten für den Konto-Self-Service auf Sperrung des Kontos aufheben und klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Stellen Sie auf der Seite Konto angeben sicher, dass der Benutzername und die Domäne richtig sind, und klicken Sie auf Weiter. Die Seite Sperrung des Kontos aufheben wird angezeigt.
  5. Klicken Sie auf der Seite Sperrung des Kontos aufheben auf Weiter, um die erste Sicherheitsfrage anzuzeigen.
  6. Geben Sie im Feld Antwort die Antwort auf die erste Frage ein und klicken Sie auf Weiter. Wenn weitere Sicherheitsfragen erstellt wurden, wird die nächste Frage angezeigt.
  7. Wiederholen Sie Schritt 6, bis die Seite Sperrung des Kontos aufheben angezeigt wird.
  8. Klicken Sie auf der Seite Sperrung des Kontos auf Weiter.
  9. Klicken Sie auf der Seite Kontosperrung wurde aufgehoben auf Fertig stellen

Zurücksetzen des Kennworts für das Windows-Konto (gilt nicht für Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2) 

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Drücken Sie im Dialogfeld Willkommen bei Windows STRG+ALT+ENTF und klicken Sie ggf. auf Optionen.
    • Drücken Sie im Dialogfeld Computer ist gesperrt STRG+ALT+ENTF und klicken Sie dann auf Optionen.
  2. Klicken Sie auf Konto-Self-Service, um den Assistenten für den Konto-Self-Service zu starten.
  3. Klicken Sie auf der Seite Willkommen beim Assistenten für den Konto-Self-Service auf Kennwort zurücksetzen und klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Stellen Sie auf der Seite Konto angeben sicher, dass der Benutzername und die Domäne richtig sind, und klicken Sie auf Weiter. Die Seite Konto zurücksetzen wird angezeigt.
  5. Klicken Sie auf der Seite Konto zurücksetzen auf Weiter, um die erste Sicherheitsfrage anzuzeigen.
  6. Geben Sie im Feld Antwort die Antwort auf die erste Frage ein und klicken Sie auf Weiter.
  7. Wiederholen Sie Schritt 6, bis die Seite Neues Kennwort eingeben angezeigt wird.
  8. Geben Sie auf der Seite Neues Kennwort eingeben das Kennwort ein, bestätigen Sie die Eingabe und klicken Sie dann auf Weiter.
  9. Klicken Sie auf der Seite Die Kennwortänderung war erfolgreich auf Fertig stellen