Product Documentation

Citrix Receiver für Windows 4.7 - Behobene Probleme

Mar 24, 2017

Citrix Receiver für Windows 4.7

Verglichen mit: Citrix Receiver für Windows 4.6

Lokaler App-Zugriff Benutzererfahrung
Sicherheitsprobleme Benutzeroberfläche
Sitzung/Verbindung  

Lokaler App-Zugriff

  • Wenn die Verbindung mit einem Desktop getrennt wird, die über lokalen App-Zugriff (Local App Access, LAA) bestand, und dann eine Verbindung zu einem Desktop mit Vollbild nicht über lokalen App-Zugriff hergestellt wird, wird u. U. die Taskleiste des Clients über dem Vollbild des Desktops angezeigt.

    [#LC5966]

Sicherheitsprobleme

  • Die Einstellung "RemoveICAFile" wird möglicherweise nicht angewendet.

    [#LC5840]

Sitzung/Verbindung

  • USB-Umleitung funktioniert möglicherweise nicht für Fingerabdruck-Geräte über einen USB 3.0-Port, der "Selectiv Suspend" mit Energiezustand D2 vor der Umleitung unterstützt. Die Geräte werden möglicherweise bei der Umleitung nicht aktiviert und die Umleitung kann fehlschlagen. Zum Implementieren dieses Fixes legen Sie folgende Registrierungsschlüssel fest:

    • Unter 32-Bit-Windows:
      • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\ICA Client\GenericUSB
        Name: WakeupSelSusPid
        Typ: DWORD
        Wert: PID des Geräts
      • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\ICA Client\GenericUSB
        Name: WakeupSelSusDisable
        Typ: DWORD
        Wert: 0 für das Aktivieren und 1 für das Deaktivieren dieser Funktion
      • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\ICA Client\GenericUSB
        Name: WakeupSelSusVid
        Type: DWORD
        Wert: VID des Geräts
    • Unter 64-Bit-Windows:
      • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Citrix\ICA Client\GenericUSB
        Name: WakeupSelSusPid
        Type: DWORD
        Wert: PID des Geräts
      • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Citrix\ICA Client\GenericUSB
        Name: WakeupSelSusDisable
        Type: DWORD
        Wert: 0 zum Aktivieren und 1 zum Deaktivieren dieser Funktion
      • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Citrix\ICA Client\GenericUSB
        Name: WakeupSelSusVid
        Type: DWORD
        Wert: VID des Geräts
         

    [#LC5132]

  • Dateitypzuordnung funktioniert möglicherweise nicht, wenn Sie sich mit einem Roamingbenutzerprofil anmelden und eine veröffentlichte Anwendung öffnen.

    [#LC5184]

  • Die Kommunikation zwischen einer ICA-Sitzung und der WarpDrive-Anwendung schlägt möglicherweise fehl.

    [#LC5718]

  • Wenn Sie "Anzeigename" oder "Anwendungsname" im AppCenter oder Citrix Studio aktualisieren, ist die Originaldesktopverknüpfung ggf. verwaist oder gebrochen anstatt geändert zu sein, und eine neue Desktopverknüpfung wird mit dem aktualisierten Anwendungsnamen erstellt.

    [#LC5757]

  • Wenn eine Sitzung mit der Sitzungszuverlässigkeit wiederhergestellt ist und lokaler App-Zugriff aktiviert ist, ist die Symbolleiste von Desktop Viewer ggf. nicht mehr sichtbar.

    [#LC5883]

  • Bei aktiviertem Anwendungsvorabstart wird bei nachfolgenden Aktualisierungen eine Sitzung mit Vorabstart neu erstellt und die vorherige Sitzung mit Vorabstart wird nach dem Timeout beendet.

    [#LC5924]

  • Die CPU-Auslastung des Prozesses wfica.exe kann in einem Double Hop-Szenario sehr hoch sein und VDAs reagieren langsam oder nicht mehr. Das Problem tritt auf, wenn Sie Desktopsitzungen auf mehreren Benutzergeräten zu einem VDA für Serverbetriebssysteme starten und gleichzeitig andere veröffentlichte Anwendungen über Citrix Receiver für Windows in Desktopsitzungen starten.

    Zum Implementieren dieses Fixes legen Sie folgende Registrierungsschlüssel fest:

    • 32-Bit-Windows:
      HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\ICA Client\Engine\Configuration\Advanced\Modules\WFClient
      Name: SlowHPCPolling
      Typ: REG_SZ
      Wert: 2-500
    • 64-Bit-Windows:
      HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Citrix\ICA Client\Engine\Configuration\Advanced\Modules\WFClient
      Name: SlowHPCPolling
      Typ: REG_SZ
      Wert: 2-500
       

    [#LC5968]

  • Wenn Sie den Prozess CleanUp.exe verwenden und der automatische Modus ausgewählt ist, wird Citrix Receiver nicht richtig geladen.

    [#LC6039]

  • Das Starten einer Benutzersitzung sofort nach dem Beenden einer ICA-Sitzung schlägt u. U. fehl, wenn der folgende Registrierungsschlüssel hinzugefügt wird:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\ICA Client
    Name: VdLoadUnLoadTimeOut
    Typ: REG_DWORD
    Daten: Beliebiger Wert in Sekunden

    [#LC6122]

  • Nach dem Update auf Windows 10 Anniversary Update (Build 14393) wird einmaliges Klicken mit der Maus in einer ICA-Sitzung als Doppelklick registriert.

    [#LC6127]

  • Wenn Sie Desktop Lock verwenden, wird der Desktop möglicherweise nicht gestartet und die folgende Fehlermeldung angezeigt: "HDX Engine wird nicht ausgeführt. Wenden Sie sich an den Administrator."

    [#LC6332]

  • Wenn ein Benutzer mehrere Sitzungen ausführt und lokaler App-Zugriff/Seamless HDX-Apps ist aktiviert, werden Anwendungen und Desktops u. U. gelegentlich gemischt. Mit diesem Fix kann lokaler App-Zugriff/Seamless HDX-Apps nur für eine Sitzung aktiviert und für andere gleichzeitige Sitzungen des Benutzers deaktiviert sein.

    [#LC6408]

  • Versuche, eine Anwendung von StoreFront aus zu starten, schlagen nach dem Neustart des Computers möglicherweise fehl.

    [# LC6413]

  • In Citrix Receiver für Windows 4.5 und 4.6 schlägt die Scanfunktion möglicherweise mit folgender Fehlermeldung fehl:

    "Der Vorgang wurde abgebrochen."

    [#LC6468]

  • Die Tastatur und Maus verlieren u. U. beim Wechsel zwischen einem Kabelnetzwerk und WiFi die Verbindung.

    [#LC6594]

Benutzererfahrung

  • Beim Starten einer veröffentlichten Desktopsitzung im Seamlessmodus durch Verbinden eines Remotedesktops mit einem Benutzergerät wird möglicherweise das Fenster mit Tipps für Tastenkombinationen nicht angezeigt.

    [#LC6483]

Benutzeroberfläche

  • Die Dateitypzuordnung funktioniert möglicherweise nicht mit Dateinamen, die nicht-ASCII-Zeichen enthalten, wie Japanisch sowie vereinfachtes und traditionelles Chinesisch.

    [#LC3105]

  • Nach dem Upgrade von Citrix Receiver auf Version 4.3 werden möglicherweise bestimmte Anwendungssymbole nicht angezeigt.

    [#LC6371]

Zusätzliche Fixes in Version 4.7

  • Wenn Sie Citrix Receiver für Windows schließen und wieder starten, werden in einem Double-Hop-Szenario gestartete Anwendungen möglicherweise nicht getrennt.

    [#626970]

  • Beim Upgrade auf die aktuelle Version von Citrix Receiver bleiben benutzerdefinierte Einstellungen für die automatische Wiederverbindung von Clients bzw. Sitzungszuverlässigkeit nicht erhalten. Stattdessen werden die Standardeinstellungen wiederhergestellt.

    [#659754]

Hinweis: Diese Version von Citrix Receiver für Windows enthält alle Fixes der Versionen 4.6, 4.54.44.34.2, 4.1 und 4.0.