Citrix Virtual Apps and Desktops

Behobene Probleme

Die folgenden Probleme wurden seit Citrix Virtual Apps and Desktops 7 2009 behoben:

Citrix Director

  • Bei Verwendung von Director in einer Umgebung mit großen Sites verbraucht der IIS-Workerprozess (w3wp.exe) schlechter Netzwerkverbindung evtl. viel Arbeitsspeicher. Die Director-Seite wird nicht weiter geladen. [CVADHELP-14959]

  • Auf der Seite Historische Maschinenauslastung wird die Tabelle Top-10-Prozesse auf möglicherweise nicht angezeigt. Folgende Meldung wird angezeigt:

    Die Datensammlung für Prozesse ist auf dieser Maschine deaktiviert. Aktivieren Sie die Richtlinie für die Prozessüberwachung, um mit dem Sammeln von Daten zu beginnen.

    [CVADHELP-15893]

  • Wenn Sie auf der Seite Director > Filter > Alle Maschinen eine Maschine auswählen und dann Wartungsvorgänge ausführen, werden die Häkchen für die ausgewählten Maschinen möglicherweise nicht beibehalten. [CVADHELP-16469]

Citrix Richtlinie

  • Auf der Registerkarte Richtlinien > Zugewiesen zu werden evtl. Citrix Richtlinien angezeigt, die Sie einer oder mehreren Bereitstellungsgruppen zuweisen, falsch angezeigt. Beispiel: Sie weisen eine Richtlinie zwei Bereitstellungsgruppen zu und aktivieren die Zuweisung nur für eine. Auf der Registerkarte Zugewiesen zu werden beide Bereitstellungsgruppen angezeigt. Wenn Sie die Richtlinie deaktivieren, wird die Zuweisung aufgehoben. Auf der Registerkarte Zugewiesen zu wird sie jedoch weiterhin als zugewiesen angezeigt. [CVADHELP-15233]

Citrix Provisioning

Die Citrix Provisioning 2012-Dokumentation enthält Informationen speziell zu den Updates in diesem Release.

Citrix Studio

  • Wenn Sie eine dedizierte Desktopsitzung starten, tritt möglicherweise ein Anmeldefehler auf, und der Abmeldeprozess kann hängen bleiben. In Citrix Studio wird die Sitzung als verbunden angezeigt, Sie können sich jedoch erst abmelden, wenn Sie die Maschine manuell neu starten. [CVADHELP-10932]

  • Auf der Seite Maschinenzuteilung fehlen möglicherweise einige Kontrollkästchen. Das Problem tritt auf, wenn Sie versuchen, Maschinen zu einer Bereitstellungsgruppe oder einem Maschinenkatalog hinzuzufügen, der eine oder mehrere vom Benutzer zugewiesene Maschinen enthält. [CVADHELP-15684]

  • Beim Erstellen einer Hostingverbindung mit Azure schlagen Versuche, einen Dienstprinzipal zu erstellen, möglicherweise mit dem Fehler ADSTS700016 fehl. [CVADHELP-16219]

Delivery Controller

  • In einer großen Citrix Virtual Apps and Desktops-Umgebung funktionieren gespeicherte Prozeduren für die Überwachungsdatenbankoptimierung möglicherweise nicht. Das Problem tritt auf, wenn die Überwachungsdatenbank groß ist. [CVADHELP-13287]

  • Versuche, Anwendungen zu starten, schlagen möglicherweise fehl. Viele Zugriffsanforderungen für die Tabelle Chb_State.Sessions werden blockiert. [CVADHELP-14876]

  • Nach dem Upgrade eines VDA auf Version 1912 LTSR CU1 wird der Benutzername eines nicht vertrauenswürdigen Benutzers, der sich an einer Maschine anmeldet, nicht als Domäne\Benutzername, sondern als Domäne\UPN angezeigt. [CVADHELP-15440]

  • Wenn Sie in Citrix Studio versuchen, eine Citrix Richtlinie zu erstellen oder zu ändern, wird folgende Fehlermeldung auf der Registerkarte “Protokollierung” angezeigt.

    Fehler beim Versuch, Details zur Richtlinienänderung zu ermitteln.

    Die Richtlinie wird korrekt angewendet, doch Sie können nicht ermitteln, wer die Einstellungen geändert hat. Das Problem tritt auf, wenn Sie Citrix Virtual Apps and Desktops von Version 1912 LTSR CU1 auf Version 1912 LTSR aktualisieren. [CVADHELP-15726]

  • Wenn Sie eine Energieaktion mit PowerShell ausführen, wird die Aktion möglicherweise erfolgreich ausgeführt aber in Citrix Studio > Protokollierung als fehlgeschlagen protokolliert. [CVADHELP-15807]

  • Der Delivery Controller kann eine Verbindung mit dem Lizenzserver herstellen aber der Brokerdienst meldet u. U. fälschlicherweise einen Lizenzierungsfehler im Bereich Ereignisanzeige > Anwendung. [CVADHELP-16206]

  • Auf einem Delivery Controller wird möglicherweise folgende Fehlermeldung häufig in Ereignisanzeige > Windows-Protokolle > Anwendung angezeigt:

    Fehler-ID 505: Fehler bei einem Import in den Citrix Config Sync-Dienst.

    [CVADHELP-16322]

Verbundauthentifizierungsdienst

Die Verbundauthentifizierungsdienst (FAS) 20012-Dokumentation enthält Informationen speziell zu den Updates in diesem Release.

Lizenzierung

Lizenzserver Build 33000 enthält keine behobenen Probleme.

Linux VDA

Die Linux VDA 2012-Dokumentation enthält Informationen speziell zu den Updates in diesem Release.

Metainstaller

  • Beim Start eines Desktops wird möglicherweise ein grauer Bildschirm angezeigt. Das Problem tritt nach dem Update eines VDAs von Version 7.6 LTSR Kumulatives Update auf Version 1912 auf. [CVADHELP-13969]

  • Das Upgrade eines VDAs von Version 7.15 LTSR CU2 auf Version 1912 kann fehlschlagen. Das Problem tritt auf, wenn Sie ein Upgrade mit dem Skript InstallVDA.bat in \Support\AdDeploy\ auf dem Installationsmedium ausführen. Der VDA startet dann wiederholt neu. [CVADHELP-14903]

Profilverwaltung

Die Profilverwaltung 2012-Dokumentation enthält Informationen speziell zu den Updates in diesem Release.

Sitzungsaufzeichnung

Die Sitzungsaufzeichnung 2012 enthält keine behobenen Probleme.

Benutzerpersonalisierungslayer

  • ODBC-Apps (Open Database Connectivity) bleiben hängen, wenn bei aktiviertem Benutzerpersonalisierungslayer das Verzeichnis gewechselt wird. Das Problem des falschen Statuswerts, der zu zum Fehlschlagen der Box Drive-App bei aktivierten Benutzerpersonalisierungslayern führte, wurde behoben. [ALHELP-1277, UNI-80491]

  • Die Box Drive-App kann nach der Aktualisierung des Benutzerpersonalisierungslayer auf 2009 nicht geladen werden. Die Box Drive-App zeigt beim Start auf dem Desktop des Benutzers keinen Fehler mehr an. [ALHELP-1292, UNI-81184]

VDA für Einzelsitzungs-OS

Tastatur

  • Wenn Sie die Windows-Taste + P drücken, um die Projekt-Randleiste anzuzeigen, zeigen alle verbundenen Bildschirme möglicherweise einen schwarzen Hintergrund an, bis Sie die Esc-Taste drücken. Das Problem tritt auf, wenn Transparentes Schlüsselpassthrough in einer Seamlesssitzung aktiviert ist. [CVADHELP-14949]

  • Bei Remote-PC-Zugriff-Bereitstellungen funktionieren Tastatureingaben möglicherweise nicht in Sitzungen, die unter einem anderen Betriebssystem als Windows ausgeführt werden. [CVADHELP-15291]

  • Wenn die Richtlinie zur Zwischenablageumleitung aktiviert ist, kann das Kopieren von Inhalten zwischen einer veröffentlichten Anwendung und einem Endpunkt über die Kopieren-Option aus dem Kontextmenü fehlschlagen. Das Problem tritt bei Internet Explorer auf. [CVADHELP-15647]

Sitzung/Verbindung

  • Wenn Sie eine dedizierte Desktopsitzung starten, tritt möglicherweise ein Anmeldefehler auf, und der Abmeldeprozess kann hängen bleiben. In Citrix Studio wird die Sitzung als verbunden angezeigt, Sie können sich jedoch erst abmelden, wenn Sie die Maschine manuell neu starten. [CVADHELP-10931]

  • Wenn mehrere USB-Geräte an eine Sitzung umgeleitet werden, funktioniert eines von ihnen möglicherweise nicht ordnungsgemäß. [CVADHELP-12516]

  • Nach dem Neustart eines VDAs funktioniert die USB-Umleitung mit Hardwareverschlüsselung möglicherweise nicht. [CVADHELP-13336]

  • Wenn SAS-Benachrichtigung aktiviert ist, beobachten Benutzer mit mehreren Monitoren, die eine Verbindung zu einer vorhandenen Sitzung in der Konsole herstellen, dass das Monitorlayout nicht korrekt wiederhergestellt wird. Wenn beispielsweise rechts Monitor 1 ist, der als Hauptmonitor ausgewählt wurde, und links Monitor 2, beobachten Benutzer, dass die Positionen beim Wiederverbinden ausgetauscht sind. Dieses Problem betrifft nur RemotePC-Benutzer mit einem physischen Desktop. Dies ist auf eine Inkompatibilität zwischen zwei Features zurückzuführen. [CVADHELP-14249]

  • In einer Umgebung mit mehreren Monitoren kann die Browserinhaltsumleitung Inhalt möglicherweise nicht wiedergeben und öffnet stattdessen leere Seiten. [CVADHELP-14580]

  • Wenn der CtxUvi Hooking-Treiber deaktiviert ist, werden möglicherweise keine Ereignisprotokolle generiert. Das Problem tritt auf, wenn nur wenige Systemressourcen verfügbar sind. [CVADHELP-15241]

  • Der Start von VDA-Version 2003 oder 2006 über Citrix Gateway kann fehlschlagen. [CVADHELP-15245]

  • Die neuesten virtuellen Kanäle werden möglicherweise nicht zur internen hartcodierten Positivliste hinzugefügt. Wenn Sie die Positivliste aktivieren, funktionieren solche neuen virtuellen Kanäle nicht mehr, es sei denn, sie werden der benutzerdefinierten Positivliste hinzugefügt. [CVADHELP-15296]

  • Wenn die Zeitzonenrichtlinie auf Serverzeitzone verwenden festgelegt ist, wird die Clientzeitzone möglicherweise dennoch über eine Benutzersitzung auf einem VDA umgeleitet. [CVADHELP-15628]

  • Wenn die Legacygrafikmodus-Richtlinie aktiviert ist, wird bei Sitzungsstart möglicherweise ein grauer Bildschirm angezeigt. Dieses Problem tritt bei VDA-Version 7.15.6000 auf. [CVADHELP-15841]

  • Mit diesem Fix ist der WTS-Hook standardmäßig aktiviert, wenn Sie das Flag auf 0x80000000 setzen. [CVADHELP-15929]

Systemausnahmen

  • Der Citrix HDX HTML5-Videoumleitungsdienst (WebSocketAgent.exe) wird möglicherweise zeitweise angehalten. Eingehende Anrufe werden dann nicht unter Microsoft Teams angezeigt. Der Anrufempfänger erhält außerdem keine Benachrichtigungen. [CVADHELP-15611]

VDA für Multisitzungs-OS

Tastatur

  • Wenn Sie die Windows-Taste + P drücken, um die Projekt-Randleiste anzuzeigen, zeigen alle verbundenen Bildschirme möglicherweise einen schwarzen Hintergrund an, bis Sie die Esc-Taste drücken. Das Problem tritt auf, wenn Transparentes Schlüsselpassthrough in einer Seamlesssitzung aktiviert ist. [CVADHELP-14949]

  • Wenn die Richtlinie zur Zwischenablageumleitung aktiviert ist, kann das Kopieren von Inhalten zwischen einer veröffentlichten Anwendung und einem Endpunkt über die Kopieren-Option aus dem Kontextmenü fehlschlagen. Das Problem tritt bei Internet Explorer auf. [CVADHELP-15647]

Sitzung/Verbindung

  • Wenn mehrere USB-Geräte an eine Sitzung umgeleitet werden, funktioniert eines von ihnen möglicherweise nicht ordnungsgemäß. [CVADHELP-12516]

  • Nach dem Neustart eines VDAs funktioniert die USB-Umleitung mit Hardwareverschlüsselung möglicherweise nicht. [CVADHELP-13336]

  • In einer Umgebung mit mehreren Monitoren kann die Browserinhaltsumleitung Inhalt möglicherweise nicht wiedergeben und öffnet stattdessen leere Seiten. [CVADHELP-14580]

  • Beim Starten einer Sitzung über die Citrix Workspace-App für HTML5 wird diese möglicherweise im Fenstermodus statt im Vollbildmodus ausgeführt. Das Problem tritt bei VDAs unter Windows Server 2012 auf. [CVADHELP-14865]

  • Wenn der CtxUvi Hooking-Treiber deaktiviert ist, werden möglicherweise keine Ereignisprotokolle generiert. Das Problem tritt auf, wenn nur wenige Systemressourcen verfügbar sind. [CVADHELP-15241]

  • Der Start von VDA-Version 2003 oder 2006 über Citrix Gateway kann fehlschlagen. [CVADHELP-15245]

  • Die neuesten virtuellen Kanäle werden möglicherweise nicht zur internen hartcodierten Positivliste hinzugefügt. Wenn Sie die Positivliste aktivieren, funktionieren solche neuen virtuellen Kanäle nicht mehr, es sei denn, sie werden der benutzerdefinierten Positivliste hinzugefügt. [CVADHELP-15296]

Benutzererfahrung

  • Bei Verwendung von Google Chrome Version 79 oder höher in einem Multisitzungs-OS-VDA ist möglicherweise kein Audio zu hören. Um das Problem zu beheben, führen Sie ein Upgrade auf VDA 2009 durch. [HDX-23943]

Virtual Desktop-Komponenten – Sonstiges

  • Wenn Sie versuchen, über die Taskleistenvorschau zu einem Fenster zu wechseln, kann das Öffnen dieses Fensters lange dauern. [CVADHELP-15422]

  • Mit diesem Fix ist der WTS-Hook standardmäßig aktiviert, wenn Sie das Flag auf 0x80000000 setzen. [CVADHELP-15929]