Citrix Virtual Apps and Desktops

Behobene Probleme

Die folgenden Probleme wurden seit Version 7 2203 von Citrix Virtual Apps and Desktops behoben:

Citrix Director

  • Die Anzahl der aktiven Sitzungen in Citrix Studio und Citrix Director stimmt möglicherweise nicht überein. [CVADHELP-19040]

Citrix Provisioning

Die Dokumentation zu Citrix Provisioning 2206 enthält Informationen zu den Updates in diesem Release.

Delivery Controller

  • Wenn Sie beim Aktualisieren eines MCS-Katalogs die virtuelle Maschine und anschließend den entsprechenden Snapshot auswählen, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Wenden Sie sich an den technischen Support von Citrix.

    [CVADHELP-17794]

Linux VDA

Die Dokumentation zum Linux VDA 2206 enthält Informationen zu den Updates in diesem Release.

Profilverwaltung

Die Dokumentation zur Profilverwaltung 2206 enthält Informationen zu den Updates in diesem Release.

Sitzungsaufzeichnung

Die Dokumentation zur Sitzungsaufzeichnung 2206 enthält keine behobenen Probleme.

VDA für Einzelsitzungs-OS

Tastatur

  • Die Tastenkombination Strg+Pause funktioniert möglicherweise nicht in Sitzungen, die mit der Citrix Workspace-App für Linux geöffnet wurden. [CVADHELP-19043]

  • Wenn Sie einen Monitor anschließen oder trennen, ist das Seamlessfenster möglicherweise falsch positioniert. [CVADHELP-19168]

  • Bei aktivierter Richtlinie Grafikstatusanzeige schlägt das Ändern der Größe eines Desktop Viewer-Fensters u. U. fehl, und es wird möglicherweise vorübergehend ein grauer Bildschirm angezeigt. Der graue Bildschirm bleibt manchmal bestehen, bis Sie den VDA neu starten. [CVADHELP-19803]

Sitzungsverbindung

  • Das neu eingeführte Shellbridge-Feature behebt die folgenden Probleme mit veröffentlichten HDX-Anwendungen:

    • Die Microsoft Office-Kennwortabfrage wird möglicherweise nicht angezeigt.
    • Geräte wie Drucker und Scanner werden möglicherweise nicht im Menü Einstellungen angezeigt.
    • Neu erstellte Ordner werden möglicherweise nicht in der Explorer-Anwendung angezeigt.
    • Einstellungen öffnen im Explorer-Menü funktioniert nicht.
    • Wenn Sie in Anwendungen wie Microsoft Word oder Microsoft Excel einen Ordner mit der Option Speichern oder Öffnen umbenennen, erstellen oder löschen, wird das Fenster nicht automatisch aktualisiert. Sie können das Fenster jedoch manuell aktualisieren.
    • Während des Starts einer Universelle Windows-Plattform (UWP)-App wird die App erst 8-13 Sekunden nachdem der Fortschrittsbalken für den Sitzungsabschluss der Citrix Workspace-App ausgeblendet wurde, auf dem Bildschirm angezeigt. Daher könnten Benutzer versuchen, mehrere Starts durchzuführen.
    • In einer HDX-Seamlesssitzung unter Windows 11 Version 22H2 wird das Druckfenster möglicherweise teilweise angezeigt, wenn ein Dialogfeld “Drucken” geöffnet ist.
    • Die Suchleiste von Explorer funktioniert nicht.
    • Universelle Windows-Plattform (UWP)-Apps können nicht erfolgreich gestartet werden, wenn vorher eine Nicht-UWP-App gestartet wurde.

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Shellbridge zu aktivieren:

    • Fügen Sie die folgenden Registrierungsdetails hinzu:

      HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\Citrix Virtual Desktop Agent

      Name: Shellbridge

      Typ: REG_DWORD

      Wert: 1

    • Stellen Sie sicher, dass das folgende Betriebssystemupdate installiert ist (Windows 2016 und früher werden nicht unterstützt):

      Windows 11: KB5014019

      Windows Server 2022: KB5014021

      Windows 10: KB5014023

      Windows Server 2019: KB5014022

    [CVADHELP-14433, CVADHELP-19856]

  • Das Teilen bestimmter Apps von Drittanbietern über die Bildschirmfreigabefunktion in Microsoft Teams schlägt möglicherweise fehl. [CVADHELP-19638]

  • Zwei VDAs statt einem können einem einzelnen Benutzer zugewiesen werden. [CVADHELP-19700]

  • Das Teilen bestimmter veröffentlichter Apps über die Bildschirmfreigabefunktion in Microsoft Teams schlägt möglicherweise fehl. [CVADHELP-20002]

Systemausnahmen

  • Der Prozess wfshell.exe wird möglicherweise unerwartet beendet, sodass Starts veröffentlichter Anwendungen fehlschlagen. [CVADHELP-17310]

  • Ein Fehler in CTXCDF kann dazu führen, dass der Windows Management Instrumentation Provider Service (WMIPRVSE.exe) beendet wird und die Ereignis-ID 5612 im Ereignisprotokoll generiert. [CVADHELP-17425]

  • Versuche, eine Sitzung zu starten, führen möglicherweise zu einem grauen Bildschirm. [CVADHELP-19232]

Benutzeroberfläche

  • Wenn Sie einem anderen Benutzer die Bildschirmsteuerung übergeben, während die Bildschirmfreigabe verwendet wird, kann dies zu einer falschen chinesischen Übersetzungsaufforderung führen. Es wird xxx möchte Ihren Desktop anzeigen anstelle von xxx möchte Ihren Desktop steuern angezeigt. [CVADHELP-19360]

VDA für Multisitzungs-OS

Sitzung/Verbindung

  • Das neu eingeführte Shellbridge-Feature behebt die folgenden Probleme mit veröffentlichten HDX-Anwendungen:

    • Die Microsoft Office-Kennwortabfrage wird möglicherweise nicht angezeigt.
    • Geräte wie Drucker und Scanner werden möglicherweise nicht im Menü Einstellungen angezeigt.
    • Neu erstellte Ordner werden möglicherweise nicht in der Explorer-Anwendung angezeigt.
    • Einstellungen öffnen im Explorer-Menü funktioniert nicht.
    • Wenn Sie in Anwendungen wie Microsoft Word oder Microsoft Excel einen Ordner mit der Option Speichern oder Öffnen umbenennen, erstellen oder löschen, wird das Fenster nicht automatisch aktualisiert. Sie können das Fenster jedoch manuell aktualisieren.
    • Während des Starts einer Universelle Windows-Plattform (UWP)-App wird die App erst 8-13 Sekunden nachdem der Fortschrittsbalken für den Sitzungsabschluss der Citrix Workspace-App ausgeblendet wurde, auf dem Bildschirm angezeigt. Daher könnten Benutzer versuchen, mehrere Starts durchzuführen.
    • In einer HDX-Seamlesssitzung unter Windows 11 Version 22H2 wird das Druckfenster möglicherweise teilweise angezeigt, wenn ein Dialogfeld “Drucken” geöffnet ist.
    • Die Suchleiste von Explorer funktioniert nicht.
    • Universelle Windows-Plattform (UWP)-Apps können nicht erfolgreich gestartet werden, wenn vorher eine Nicht-UWP-App gestartet wurde.

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Shellbridge zu aktivieren:

    • Fügen Sie die folgenden Registrierungsdetails hinzu:

      HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Citrix\Citrix Virtual Desktop Agent

      Name: Shellbridge

      Typ: REG_DWORD

      Wert: 1

    • Stellen Sie sicher, dass das folgende Betriebssystemupdate installiert ist (Windows 2016 und früher werden nicht unterstützt):

      Windows 11: KB5014019

      Windows Server 2022: KB5014021

      Windows 10: KB5014023

      Windows Server 2019: KB5014022

    [CVADHELP-14433, CVADHELP-19856]

Systemausnahmen

  • Der Prozess wfshell.exe wird möglicherweise unerwartet beendet, sodass Starts veröffentlichter Anwendungen fehlschlagen. [CVADHELP-17310]

  • Ein Fehler in CTXCDF kann dazu führen, dass der Windows Management Instrumentation Provider Service (WMIPRVSE.exe) beendet wird und die Ereignis-ID 5612 im Ereignisprotokoll generiert. [CVADHELP-17425]

  • Versuche, eine Sitzung zu starten, führen möglicherweise zu einem grauen Bildschirm. [CVADHELP-19232]

Benutzeroberfläche

  • Das Ziehen und Ablegen von Dateien zwischen der Citrix Sitzung und dem lokalen Endpunkt schlägt möglicherweise fehl, selbst wenn die Drag & Drop-Richtlinie aktiviert ist. Ein CtxDnDSourceProxy-Popup-Fehler wird angezeigt. [CVADHELP-19195]
Behobene Probleme