Bereitstellen von Geräten über das Apple Deployment Program

Apple bietet Programme zur Geräteregistrierung (DEP = Device Enrollment Program) für Unternehmen und Bildungseinrichtungen an. Für Unternehmenskonten müssen Sie sich beim Apple Deployment Program registrieren, um Apple Business Manager (ABM) oder Apple School Manager (ASM) zum Registrieren und Verwalten von Geräten in Endpoint Management zu verwenden. Das Programm wird für iOS-, macOS- und Apple TV-Geräte angeboten.

Das Apple Deployment Program (DEP) steht nur für Organisationen und nicht für Einzelpersonen zur Verfügung. Sie müssen umfangreiche Unternehmensdaten bereitstellen, um eine Apple Deployment Program-Konto zu erstellen. Deshalb kann es eine Weile dauern, Kontogenehmigungen anzufordern und zu erhalten.

Für Bildungskonten erstellen Sie ein Apple School Manager-Konto. Bei ASM sind Apple Deployment Program und Apple Volume Purchase kombiniert. Ein Apple School Manager-Konto können Sie auf der Apple School-Website erstellen.

Wenn Endpoint Management in Citrix Workspace integriert ist, ist die Workspace-App im ABM- oder ASM-Bereitstellungspaket als erforderliche App enthalten. Um dieses Feature zu unterstützen, müssen Sie für Endpoint Management Ihre ABM- oder ASM-Kontoeinstellungen für iOS so konfigurieren, dass die Anforderung von Anmeldeinformationen auf “Aus” festgelegt ist.

Registrieren beim Apple Deployment Program

Navigieren Sie zu deploy.apple.com, um ein Apple Deployment Program-Konto zu beantragen. Beim Beantragen eines Kontos verwenden Sie am besten eine E-Mail-Adresse für das Unternehmen, z. B. deployment@company.com. Führen Sie die dort angegebenen Schritte aus, um sich für ein Konto anzumelden.

Hinweis:

Informationen zu Konten für Schulen und Universitäten finden Sie auf der o. g. Apple School-Website.

Einrichten des Apple Deployment Program

Wenn Sie die Anmeldeinformationen von Apple erhalten haben, melden Sie sich beim Apple Deployment Programm-Portal an.

Informationen zum Verbinden Ihres Kontos mit Endpoint Management finden Sie unter “Integrieren Ihres Apple Deployment Programm-Kontos mit Endpoint Management” in Massenregistrierung von Apple-Geräten.

Bestellen von Deployment Program-fähigen Geräten

Sie können Deployment Program-fähige Geräte direkt bei Apple oder für Deployment Program autorisierten Wiederverkäufern und Netzbetreibern bestellen. Geben Sie für die Bestellung bei Apple Ihre Apple Kunden-ID im Apple Deployment Program-Portal ein. Mit Ihrer Kunden-ID kann Apple die erworbenen Geräte mit Ihrem Apple Deployment Program-Konto verknüpfen.

Wenn Sie bei einem Wiederverkäufer oder Netzbetreiber bestellen, fragen Sie Ihren Apple Wiederverkäufer oder Netzbetreiber, ob sie am Apple Deployment Program teilnehmen. Fragen Sie beim Kauf der Geräte nach der Apple Deployment Program-ID des Wiederverkäufers. Apple benötigt diese Informationen, wenn Sie Ihren Apple Deployment Program-Wiederverkäufer zu Ihrem Apple Deployment Program-Konto hinzufügen. Nach dem Hinzufügen der Apple Deployment Program-ID für den Wiederverkäufer erhalten Sie eine Deployment Program-Kunden-ID. Geben Sie die Deployment Program-Kunden-ID an den Wiederverkäufer weiter, der mit der ID Informationen über die von Ihnen gekauften Geräte an Apple übermittelt. Weitere Informationen, siehe Apple-Website zur Geräteregistrierung.

Verwalten von Deployment Program-fähigen Geräten

Mit den folgenden Schritten verbinden Sie Geräte mit dem Endpoint Management-Server, indem Sie das Deployment Program-Portal zum Aktualisieren des Apple Deployment Program-Kontos verwenden.

  1. Melden Sie sich beim Apple Deployment Program-Portal an.

  2. Klicken Sie auf Device Enrollment Program und dann auf Device Assignments. Wählen Sie unter Choose Devices die Option aus, für die Sie Ihre Apple Deployment Program-fähigen Geräte hochladen und definieren möchten: Serial Number, Order Number oder Upload CSV File.

    Einrichten des Apple Deployment Program

  3. Wählen Sie zum Zuweisen der Geräte zu dem Endpoint Management-Server unter Choose Action die Option Assign to Server aus. Wählen Sie anschließend in der Liste den Namen des Endpoint Management-Servers aus. Klicken Sie auf OK.

    Einrichten des Apple Deployment Program

    Ihre Apple Deployment Program-Geräte sind nun dem ausgewählten Endpoint Management-Server zugewiesen.

    Einrichten des Apple Deployment Program

    Endpoint Management zeigt eine Lizenzablaufwarnung an, wenn Apple Volume Purchase abgelaufen sind.

    Einrichten des Apple Deployment Program