Geräterichtlinie für Schriftarten

Sie können in Endpoint Management eine Geräterichtlinie einrichten, mit der zusätzliche Schriftarten auf iOS- und macOS-Geräten hinzugefügt werden. Schriftarten müssen im Format TrueType (.ttf) oder OpenType (.oft) vorliegen. Schriftsammlungen (.ttc oder .otc) werden nicht unterstützt.

Für iOS gilt die Richtlinie nur ab Version 7.0 und höher.

Zum Hinzufügen oder Konfigurieren dieser Richtlinie gehen Sie zu Konfigurieren > Geräterichtlinien. Weitere Informationen finden Sie unter Geräterichtlinien.

iOS-Einstellungen

  • Benutzern angezeigter Name: Geben Sie den Namen so ein, wie er in der Liste der Schriftarten auf den Geräten angezeigt werden soll.
  • Schriftartendatei: Wählen Sie die Schriftartdatei aus, die auf den Geräten der Benutzer hinzugefügt werden soll, indem Sie auf Durchsuchen klicken und zum Speicherort der Datei navigieren.

macOS-Einstellungen

  • Benutzern angezeigter Name: Geben Sie den Namen so ein, wie er in der Liste der Schriftarten auf den Geräten angezeigt werden soll.
  • Schriftartendatei: Wählen Sie die Schriftartdatei aus, die auf den Geräten der Benutzer hinzugefügt werden soll, indem Sie auf Durchsuchen klicken und zum Speicherort der Datei navigieren.

Geräterichtlinie für Schriftarten