MDM-Optionsrichtlinien für Geräte

Sie können in Endpoint Management eine Geräterichtlinie zum Verwalten der Aktivierungssperre des Features “Mein iPhone/iPad suchen” auf betreuten Geräten mit iOS 7.0 und höher erstellen. Anweisungen zum Versetzen von iOS-Geräten in den betreuten Modus finden Sie unter Versetzen eines iOS-Geräts mit dem Apple Configurator in den betreuten Modus.

Die Aktivierungssperre ist ein Feature von “Mein iPhone/iPad suchen”, mit dem das Reaktivieren von verlorenen oder gestohlenen betreuten Geräten verhindert wird. Die Aktivierungssperre erfordert die Eingabe der Apple-ID und des Benutzerkennworts, bevor ein beliebiger Benutzer “Mein iPhone/iPad suchen” deaktivieren, die Daten auf dem Gerät löschen oder das Gerät neu aktivieren kann. Für Geräte im Besitz Ihres Unternehmens kann ein Umgehen der Aktivierungssperre erforderlich sein, um Geräte zurückzusetzen oder neu zuzuweisen.

Zum Aktivieren der Aktivierungssperre müssen Sie die Endpoint Management-Geräterichtlinie “MDM-Optionen” konfigurieren und bereitstellen. Sie können dann ein Gerät über die Endpoint Management-Konsole ohne die Apple-Anmeldeinformationen des Benutzers verwalten. Um die erforderliche Eingabe der Apple-Anmeldeinformationen bei einer Aktivierungssperre zu umgehen, geben Sie die Sicherheitsaktion “Aktivierungssperre umgehen” auf der Endpoint Management-Konsole ein.

Nehmen wir folgendes Beispiel: Ein Benutzer bringt ein verlorenes Telefon zurück oder möchte ein Gerät vor oder nach einem vollständigen Löschen einrichten. Die dabei geforderte Eingabe der Anmeldeinformationen für das iTunes-Konto können Sie umgehen, indem Sie die Sicherheitsaktion “Aktivierungssperre umgehen” auf der Endpoint Management-Konsole aktivieren.

Zum Hinzufügen oder Konfigurieren dieser Richtlinie gehen Sie zu Konfigurieren > Geräterichtlinien. Weitere Informationen finden Sie unter Geräterichtlinien.

iOS-Einstellungen

Bild des Konfigurationsbildschirms für Geräterichtlinien

  • Aktivierungssperre aktivieren: Wählen Sie aus, ob die Aktivierungssperre auf den Geräten aktiviert werden soll, auf denen Sie die Richtlinie bereitstellen. Der Standardwert ist Aus.

Nach dem Aktivieren der Aktivierungssperre durch Bereitstellen der Richtlinie “MDM-Optionen”: Die Sicherheitsaktion Aktivierungssperre umgehen wird angezeigt, wenn Sie diese Geräte auf der Seite Verwalten > Geräte auswählen und auf Sicherheit klicken. Durch das Umgehen der Aktivierungssperre können Sie die Aktivierungssperre von betreuten Geräten vor der Aktivierung des Geräts entfernen, ohne die Apple-ID und das Benutzerkennwort zu kennen. Sie können den Befehl zum Umgehen einer Aktivierungssperre vor oder nach einem vollständigen Löschen aller Inhalte an ein Gerät senden. Weitere Informationen finden Sie unter Umgehen einer iOS-Aktivierungssperre.

MDM-Optionsrichtlinien für Geräte

In this article