Passcodesperre - Kulanzzeitraumrichtlinie

Die Richtlinie “Passcodesperre - Kulanzzeitraum” gilt für gemeinsam genutzte iPads. Weitere Informationen über gemeinsam genutzte iPads finden Sie unter Integration von Apple Bildung-Features.

Zum Hinzufügen oder Konfigurieren dieser Richtlinie gehen Sie zu Konfigurieren > Geräterichtlinien. Weitere Informationen finden Sie unter Geräterichtlinien.

iOS-Einstellungen

  • Passcodesperre - Kulanzzeitraum: die Zeitdauer in Minuten, die der Bildschirm eines geteilten iPads gesperrt bleibt, bevor der Benutzer zum Entsperren einen Passcode eingeben muss. Die Änderung dieser Einstellung auf einen weniger restriktiven Wert wird erst wirksam, wenn sich ein Benutzer abmeldet. Der Standardwert ist Sofort. Verfügbar ab iOS 9.3.2

    Standardmäßig werden geteilte iPads nach zwei Minuten Inaktivität automatisch gesperrt.

    Bild des Konfigurationsbildschirms für Geräterichtlinien

Passcodesperre - Kulanzzeitraumrichtlinie

In this article