Citrix Endpoint Management

Webclip-Geräterichtlinie

Sie können Verknüpfungen, bzw. Webclips, für Websites platzieren, sodass sie neben den Apps auf den Benutzergeräten angezeigt werden. Für iOS-, iPadOS-, macOS- und Android-Geräte können Sie eigene Symbole für die Webclips angeben. Bei Windows-Tablets sind nur eine Beschriftung und eine URL erforderlich. Konfigurieren Sie für iOS- und iPadOS-Geräte die Geräterichtlinie “Layout für Homebildschirm”, um die von Ihnen erstellten Webclips zu organisieren. Wenn Sie den App-Zugriff unter iOS beschränken, müssen Sie die Einschränkungsrichtlinie so konfigurieren, dass Webclips zugelassen werden. Weitere Informationen zum Konfigurieren dieser Richtlinien finden Sie unter Geräterichtlinie für Homebildschirmlayout und Geräteeinschränkungsrichtlinie.

Zum Hinzufügen oder Konfigurieren dieser Richtlinie gehen Sie zu Konfigurieren > Geräterichtlinien. Weitere Informationen finden Sie unter Geräterichtlinien.

iOS-Einstellungen

  • Beschriftung: Geben Sie die Beschriftung für den Webclip ein.
  • URL: Geben Sie die URL des Webclips ein. Die URL muss mit einem Protokoll beginnen, z. B. https://server.
  • Entfernbar: Wählen Sie aus, ob Benutzer den Webclip entfernen können. Die Standardeinstellung ist Aus.
  • Zu aktualisierendes Symbol: Wählen Sie das Symbol für den Webclip aus, indem Sie auf Durchsuchen klicken und zum Speicherort der Datei navigieren.
  • Vorverfasstes Symbol: Wählen Sie nach Bedarf Effekte (runde Ecken, Schlagschatten, Widerschein) für das Symbol aus. Die Standardeinstellung ist Aus, d. h. die Effekte werden angewendet.
  • Vollbild: Wählen Sie aus, ob die verknüpfte Webseite im Vollbildmodus geöffnet werden soll. Durch diese Einstellung können Sie auch festlegen, dass ein iPad nur eine einzige Website öffnet. Zum Einrichten von iPads für die Ausführung im Kioskmodus können Sie alternativ auch die Geräterichtlinie zum Sperren von Apps verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren eines iPads als Kiosk. Die Standardeinstellung ist Aus.

  • Richtlinieneinstellungen
    • Richtlinie entfernen: Wählen Sie eine Methode, um das Entfernen von Richtlinien zu planen. Verfügbare Optionen sind Datum auswählen und Zeit bis zum Entfernen (in Stunden)
      • Datum auswählen: Klicken Sie auf den Kalender, um das Datum für das Entfernen anzugeben.
      • Zeit bis zum Entfernen (in Stunden): Geben Sie ein, in wie vielen Stunden die Richtlinie entfernt wird. Nur für iOS 6.0 und höher verfügbar.

macOS-Einstellungen

  • Beschriftung: Geben Sie die Beschriftung für den Webclip ein.
  • URL: Geben Sie die URL des Webclips ein. Die URL muss mit einem Protokoll beginnen, z. B. https://server.
  • Zu aktualisierendes Symbol: Klicken Sie zur Auswahl des zu aktualisierenden Symbols auf “Durchsuchen” und navigieren Sie zum Speicherort der Datei.

  • Richtlinieneinstellungen
    • Richtlinie entfernen: Wählen Sie eine Methode, um das Entfernen von Richtlinien zu planen. Verfügbare Optionen sind Datum auswählen und Zeit bis zum Entfernen (in Stunden)
      • Datum auswählen: Klicken Sie auf den Kalender, um das Datum für das Entfernen anzugeben.
      • Zeit bis zum Entfernen (in Stunden): Geben Sie ein, in wie vielen Stunden die Richtlinie entfernt wird.
    • Benutzer darf Richtlinie entfernen: Sie können auswählen, wann Benutzer die Richtlinie von ihrem Gerät entfernen dürfen. Wählen Sie Immer, Passcode erforderlich oder Nie aus dem Menü. Wenn Sie Passcode erforderlich auswählen, geben Sie den Passcode in das Feld Passcode zum Entfernen ein.

Android-Einstellungen

  • Regel: Wählen Sie aus, ob durch die Richtlinie ein Webclip hinzugefügt oder entfernt werden soll. Der Standardwert ist Hinzufügen.
  • Beschriftung: Geben Sie die Beschriftung für den Webclip ein.
  • URL: Geben Sie die URL des Webclips ein.
  • Symbol definieren: Wählen Sie aus, ob eine Symboldatei verwendet werden soll. Die Standardeinstellung ist Aus.
  • Symboldatei: Wenn Sie für Symbol definieren die Einstellung Ein festgelegt haben, klicken Sie zum Auswählen der Symboldatei auf Durchsuchen und navigieren Sie zum Speicherort der Datei.

Windows Desktop/Tablet-Einstellungen

  • Name: Geben Sie die Beschriftung ein, die mit dem Webclip angezeigt werden soll.
  • URL: Geben Sie die URL des Webclips ein.
Webclip-Geräterichtlinie