Product Documentation

Konfigurieren von Verbindungstimern

Sep 29, 2015

Sie können drei Verbindungstimer konfigurieren:

  • Timer für längste Verbindung: Diese Einstellung legt die Höchstdauer einer ununterbrochenen Verbindung zwischen einem Benutzergerät und einem Desktop fest. Verwenden Sie die Richtlinieneinstellungen "Sitzungsverbindungstimer" und "Sitzungsverbindung - Timerintervall", um dies zu konfigurieren.
  • Timer für inaktive Verbindungen: Diese Einstellung legt fest, wie lange eine ununterbrochene Verbindung zwischen einem Benutzergerät und einem virtuellen Desktop erhalten wird, wenn keine Eingabe vom Benutzer erfolgt. Verwenden Sie die Richtlinieneinstellungen "Sitzungsleerlauftimer" und "Sitzungsleerlauf - Timerintervall", um dies zu konfigurieren.
  • Timer für getrennte Verbindungen: Diese Einstellung legt fest, wie lange ein getrennter, gesperrter virtueller Desktop gesperrt bleibt, bis die Sitzung abgemeldet wird. Verwenden Sie die Richtlinieneinstellungen "Timer für getrennte Sitzung" und "Getrennte Sitzungen - Timerintervall", um dies zu konfigurieren.

Wenn Sie diese Einstellungen aktualisieren müssen, achten Sie darauf, dasss sie in der ganzen Bereitstellung konsistent sind.