Citrix DaaS

Benachrichtigungen zur Benutzerabmeldung (früher Erzwingen von Benutzerabmeldungen)

Wichtig:

Das Feature ist nur in der Autoscale-Benutzeroberfläche für App-basierte Multisitzungs-Bereitstellungsgruppen verfügbar.

Zur Kosteneinsparung können Sie mit Autoscale die Abmeldung von fortbestehenden Sitzungen erzwingen. Sie können hierfür eine benutzerdefinierte Benachrichtigung an die Benutzer senden und einen Kulanzzeitraum angeben, nach dessen Ablauf die Sitzungen zwangsweise abgemeldet werden. Dies geschieht nur bei Maschinen im Drainingzustand und nicht bei allen eingeschalteten Maschinen. Um potenziellen Datenverlust durch erzwungene Benutzerabmeldungen zu vermeiden, können Sie dieses Feature so konfigurieren, dass nur Abmeldeerinnerungen gesendet werden, ohne dass eine Benutzerabmeldung erzwungen wird.

Autoscale-Multisitzungs-OS – Benutzerabmeldung erzwingen

Die folgenden zwei Optionen sind verfügbar:

  • Notify and force user logoff. Wenn diese Option ausgewählt ist, meldet Autoscale Benutzer nach Ablauf der unten angegebenen Zeit von ihren Sitzungen ab.

    • Abmeldung erzwingen während Spitzenzeit aktivieren. Wenn diese Option ausgewählt ist, meldet Autoscale Benutzer in Spitzenzeiten nach Ablauf der angegebenen Zeit von ihren Sitzungen ab.
    • Aktivieren der erzwungenen Abmeldung während Nebenzeiten. Wenn diese Option ausgewählt ist, meldet Autoscale Benutzer in Nebenzeiten nach Ablauf der angegebenen Zeit von ihren Sitzungen ab.

    Display notification after machine enters drain state Ermöglicht das Senden von Benachrichtigungen an Benutzer, nachdem ihre Maschine in den Drainingzustand versetzt wurde.

    • Benachrichtigungstitel. Hier können Sie einen Titel für die Benachrichtigung angeben, die an Benutzer gesendet werden soll. Beispiel: A forced logoff has been initiated.
    • Benachrichtigung. Hier können Sie den Inhalt der Benachrichtigung angeben, die an Benutzer gesendet werden soll. Beispiel: Warning: Your administrator is about to power off your machine and you will be logged off from the session. Save your work and log back on to get a different machine.
  • Send logoff reminders without forcing user logoff. Wenn diese Option ausgewählt ist, erhält der Benutzer eine Erinnerung, sich von seiner Maschine abzumelden, nachdem sie in den Drainingzustand versetzt wurde. Diese Erinnerung kann so konfiguriert werden, dass sie in dem unten angegebenen Intervall gesendet wird.

    • Remind users during peak times. Wenn diese Option ausgewählt ist, erhalten Benutzer eine Erinnerung, sich zu Spitzenzeiten alle X Minuten von ihren Sitzungen abzumelden (X steht für die angegebene Zeit).
    • Remind users during off-peak times. Wenn diese Option ausgewählt ist, erhalten Benutzer eine Erinnerung, sich während Nebenzeiten alle X Minuten von ihren Sitzungen abzumelden (X steht für die angegebene Zeit).

    Logoff reminder. Ermöglicht das Konfigurieren der Erinnerung, die an Benutzer gesendet wird, nachdem ihre Maschine in den Drainingzustand versetzt wurde.

    • Reminder title. Hier können Sie einen Titel für die Erinnerung angeben, die an Benutzer gesendet werden soll. Beispiel: Please log off from your session.
    • Reminder message. Hier können Sie eine Nachricht angeben, die an Benutzer gesendet werden soll. Beispiel: Please log off from your session and log back on to save costs.

Überlegungen

Wenn sich die Maschine bereits im Drainingzustand befindet, beachten Sie beim Ändern der Einstellungen Folgendes:

  • Wenn Sie die Einstellung von Send logoff reminders without forcing user logoff in Notify and force user logoff ändern, wird die neue Einstellung sofort wirksam.
  • Wenn Sie die Einstellung von Notify and force user logoff in Send logoff reminders without forcing user logoff ändern, wird die neue Einstellung erst wirksam, wenn die Maschine das nächste Mal in den Drainingzustand wechselt. Der Benutzer wird nach wie vor zur Abmeldung gezwungen.
Benachrichtigungen zur Benutzerabmeldung (früher Erzwingen von Benutzerabmeldungen)

In diesem Artikel