Erste Schritte

Wenn Sie den Citrix Virtual Apps and Desktops-Service testen oder erwerben, bietet das Citrix Service Operations-Team eine fortlaufende Onboarding-Hilfe. Das Team bleibt außerdem mit Ihnen in Verbindung, um sicherzustellen, dass der Kernservice von Citrix Virtual Apps and Desktops ordnungsgemäß ausgeführt und konfiguriert wird.

Das Onboarding umfasst folgende Schritte:

  1. Einrichten eines Citrix Kontos und Anfordern einer Citrix Virtual Apps and Desktops-Testversion
  2. Besprechen der Integrationsanforderungen mit Citrix
  3. Vornehmen von Einstellungen im Citrix Cloud-Portal

Wenden Sie sich an einen Citrix Vertriebsmitarbeiter, um sich für ein Citrix-Konto zu registrieren und eine Testversion anzufordern. Wenn Sie bereit sind fortzufahren, gehen Sie zu https://onboarding.cloud.com.

Klicken Sie nach der Anmeldung auf der Kachel für den Citrix Virtual Apps and Desktops-Service auf Testversion anfordern. Der Text ändert sich dann in Testversion angefordert. Sie erhalten eine E-Mail, wenn Ihre Testversion verfügbar ist.

Während Sie auf die Testversion warten, können Sie die Informationen im Abschnitt So geht es weiter lesen. Zwar wird Ihr Citrix Virtual Apps and Desktops-Service von Citrix gehostet und bereitgestellt, aber Sie verwalten die Maschinen, die die Anwendungen und Desktops bereitstellen, sowie die Anwendungen und Benutzer. In der Zwischenzeit können Sie die Infrastruktur für Active Directory und ähnliche Unternehmensdienste einrichten.

Wenn Sie berechtigt sind, auf die Testversion zuzugreifen, ändert sich der Text auf der Citrix Virtual Apps and Desktops-Kachel in Verwalten.

Wenn Sie auf Verwalten klicken, wird ein Konfigurationsworkflow in der Studio-Verwaltungskonsole geöffnet. Bevor Sie mit diesem Workflow fortfahren können, richten Sie Ihren Ressourcenstandort ein (bzw. schließen Sie die Einrichtung ab), indem Sie Citrix Cloud Connectors hinzufügen.

So geht es weiter

Erste Schritte

In this article