XenMobile

Behobene Probleme

Die folgenden Probleme wurden in XenMobile 10.14 behoben:

  • Nach dem Upgrade auf XMS 10.12 gibt es Probleme mit der Dashboardanzeige auf der XenMobile Server-Konsole. [CXM-88918]
  • Die Registrierung bei Apple-Bereitstellungsprogrammen (früher DEP) schlägt auf Apple-Geräten fehl, wenn Generic PKI konfiguriert ist. [CXM-89978]
  • Wenn Sie sich mit rollenbasierter Zugriffssteuerung (RBAC) anmelden, sind zusätzliche Berechtigungen zum Bearbeiten von Registrierungsprofilen erforderlich. [CXM-89985]
  • Auf der XenMobile Server-Konsole können Sie die Richtlinie Verwaltete Android Enterprise-Konfigurationen für die Chrome-App nicht bearbeiten. [CXM-89986]
  • Wenn Sie auf der iOS-Plattform eine VPN-Richtlinie mit dem Verbindungstyp AlwaysOn IKEv2-Doppelkonfigurationbearbeiten, tritt ein Fehler auf. [CXM-90010]
  • Die Registrierung von Android Enterprise-Geräten mit SamAccountName schlägt fehl und Sie erhalten den folgenden Fehler: “Work profile deleted, wiping profile”. [CXM-90049]
  • Die Datenbank akzeptiert Benutzernamen nicht, die mit dem Kleinbuchstaben “u” beginnen. [CXM-90722]
  • Auf der XenMobile Server-Konsole wird die ICCID (Integrated Circuit Card ID) für Geräte angezeigt, in die keine SIM-Karte eingelegt ist. [CXM-90845]
  • Die Registrierung des Apple Device Enrollment Program (DEP) schlägt auf Geräten mit iOS 14 fehl. [CXM-91697]
  • In der XenMobile Server-Konsole wird nicht das richtige Ablaufdatum für das Stammzertifikat angezeigt. [CXM-91961]
  • In XenMobile Server wird für NetScaler Gateway-Verbindungsprüfungen kein Ergebnis angezeigt. [CXM-93129]
  • Wenn Sie SNMP-Benutzer zur XenMobile Server-Konsole hinzufügen, erscheinen die Benutzer nicht in der Liste der SNMP-Überwachungsbenutzer oder die SNMP-Agents werden inaktiv. [CXM-93197]
  • Wenn Sie die Einstellungen System-Apps aktivieren und Anwendungen deaktivieren für dieselbe App in der Geräteeinschränkungsrichtlinie aktivieren, wird die App trotzdem im Arbeitsprofil angezeigt. [CXM-93671]
  • Die Servereigenschaft ios.mdm.apns.connectionPoolSize wird ausgeblendet, wenn Sie zur HTTP/2-basierten API für APNs wechseln. [CXM-95478]
  • Unter XenMobile Server Version 10.12 können Sie die VPP-Eigenschaften für bestimmte Apps nicht ändern. [CXM-96796]
  • Auf Geräten installierte Apple Volume Purchase-Apps werden automatisch auf die aktuelle Version aktualisiert, wenn die Einstellung für Automatische App-Updates deaktiviert ist. [CXM-96855]
  • Wenn Sie auf XenMobile Server Version 10.13 den Proxyserver über die Befehlszeilenschnittstelle konfigurieren, können Sie keine Benachrichtigungen an Secure Hub auf iOS-Geräten senden. [CXM-97609]
  • Auf XenMobile Server Version 10.13 wird beim Zugriff auf Gerätedetails eine Fehlermeldung angezeigt. Dieser Fehler tritt auf, wenn die Geräteeigenschaft einen Wert in ”“ hat. [CXM-97952]

  • Informationen zu behobenen Problemen in Rolling Patch 10.13.0 finden Sie unter:

Verwandte Informationen

Änderungen bei der Plattformunterstützung

Behobene Probleme